IoT Kit
Das moxd lab IoT Kit

Was ist das moxd lab IoT Kit?

Das »moxd lab IoT Kit« ist ein kleiner Koffer und beinhaltet diverse Komponenten. Im wesentlichen Fokus stehen hier das Raspberry Pi, welches durch das Grove-System erweitert wird. Das GrovePi Shield, wie es noch genannt wird, erlaubt das Anschließen einer Vielzahl von Modulen, um prototypisch hardwarenahe Systeme umzusetzen. Die Module können sowohl Sensoren, bspw. einem Ultraschall-Sensor oder auch ein Wärmesensor, als auch Aktoren, bspw. eine LED oder ein Display sein. Das moxd lab IoT Kit kann aber nicht nur zur prototypischen Umsetzung von Systemen verwendet werden, sondern ebenso zur Entwicklung vollwertiger Ideen und Konzepte. Weitere Komponenten sind das Netzteil, um den Raspberry Pi mit Strom zu versorgen, und eine SD-Card, auf die das notwendige Betriebssystem aufgespielt werden kann.

moxd lab IoT Kit in der Lehre

Wir nutzen das IoT Kit in projekt-orientierten Lehrveranstaltungen und Praktika, damit Studierende auf dieser Grundlage eigene IoT-nahe Projekte realisieren können. In der Veranstaltung »Betriebssysteme und verteilte Systeme« entwickeln Studierende ein eigenes verteiltes System, das verschiedene Umweltdaten per Sensoren erfasst und bei kritischen Ereignissen informiert. Dafür sind aktuell ca. 70 Kits verfügbar. Weitere und detaillierter Erläuterungen zu den einzelnen Bestandteilen gibt es moxd lab Wiki (Login mit GMID).

 

Tagged on: